Newsletter des OGV Erbach - November 2018

Newsletter abonnieren

Wir versenden ca. einmal pro Monat per E-Mail einen Newsletter. Darin informieren wir über das aktuelle Vereinsgeschen und andere Themen zum Thema Gartenbau. Interesse? Gerne können Sie sich in unseren E-Mail-Verteiler aufnehmen lassen. Klicken Sie auf "Anmelden" und tragen Sie einfach in die erscheinenden Textfelder Ihren Namen und die E-Mail-Adresse ein. Der Bezug des Newsletters ist für Sie natürlich kostenfrei. Sie können das Abonnement jederzeit ohne Angabe von Gründen wieder abbestellen. (Entweder über den eingehenden Newsletter oder an dieser Stelle im Internet). Bitte beachten Sie auch die unten stehende Datenschutzerklärung.

Datenschutz-Hinweis

Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse und der sonstigen Daten durch Sie stimmen Sie der Verarbeitung durch uns, dem Obst- und Gartenbauverein Erbach e.V., Steinbachstraße 64, 66424 Homburg, zum Zweck der Erstellung und des Versands des abonnierten Newsletters an Sie zu. Die Eingabe der Daten ist freiwillig. Dabei dient der Name alleine Ihrer personalisierten Anrede in den an Sie zu versendenden Newslettern. Jedoch ist ohne Angabe einer E-Mail-Adresse der Versand des Newsletters an Sie nicht möglich.

Alle auf dieser Seite erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Erstellung und des Versands des abonnierten Newsletters verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung. Sie sind berechtigt, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu Ihrem Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Wenn Sie die Einwilligung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen oder sich vom Newsletter-Empfang abmelden, werden Ihre Daten gelöscht.

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf deren Berichtigung, Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können dazu mit uns insbesondere unter kontakt@ogv-erbach.de in Kontakt treten.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen datenschutzrechtliche Regelungen verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.