GartenmotivGlücklich, wer zumindest einen kleinen Garten sein Eigen nennen darf. Denn der Garten bietet etwas für alle Menschen: Für den einen den Ertrag aus dem Nutzgarten, für den anderen die sinnliche Erfahrung durch einen mit Blumen, Sträuchern und Bäumen schön gestalteten Garten. Im ersten Fall ist die Ernte der verdiente Lohn für eingesetzte Arbeit, im anderen Fall ist es die Ruhe und Erholung. Auf jeden Fall wird berichtet, dass Gartenarbeit zu mehr Ausgeglichenheit führt.

Wir können nur jedem raten, sofern Zeit und Gesundheitszustand es erlauben, viel Zeit im und mit dem Garten zu verbringen. Wie hat schon Joseph Freiherr von Eichendorff gesagt: „Wenn Du ein Leben lang glücklich sein willst, werde Gärtner“.

Der Obst- und Gartenbauverein Erbach kann Ihnen dabei in vielfältiger Weise Hilfestellung geben. Vor allem aber in den Bereichen Obstanbau und Rosenzucht.

Sie haben keinen eigenen Garten? Macht nichts, jeden Dienstag ab 15 Uhr können Sie sich mit anderen Helfern beim OGV Erbach treffen und tatkräftig bei der Pflege und Unterhaltung unserer Vereinsanlage, des Lehrgartens und des Pestalozzigartens helfen. Das hält nicht nur fit, sondern macht auch Spaß.

 

Veranstaltungsübersicht

2018

Heringsessen

14.Feb.

18 Uhr

Mitgliederver-
sammlung

25. Mrz.

15 Uhr

Frühjahrs-
schnittkurs Theorie

5. Apr.

19.30 Uhr

Frühjahrs-
schnittkurs Praxis

7. Apr.

9 Uhr

Biergarten-
eröffnung

4. Mai

17 Uhr

Quetschebudche-
fest

10. Juni

10 Uhr

Sommerschnittkurs
Theorie (Kurt Kuhn)
28. Juni 19 Uhr
Sommerschnittkurs
Praxis (Kurt Kuhn)
29. Juni 17 Uhr

Kräuterwanderung

2. Juli

17 Uhr

Kerwe

6. Aug.

10 Uhr

Beginn
Apfelsaftsaison

1. Sep.

9 Uhr

Besuche deinen Saftladen
(Tag der offenen Tür)

16. Sep.

11 bis 18 Uhr

Bockbierfest

17. Nov.

18 Uhr

Erbacher
Weihnachtsmarkt

8./9.12.

14 Uhr

Übersicht herunterladen

Datenschutz-Hinweis

Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse und der sonstigen Daten durch Sie stimmen Sie der Verarbeitung durch uns, dem Obst- und Gartenbauverein Erbach e.V., Steinbachstraße 64, 66424 Homburg, zum Zweck der Erstellung und des Versands des abonnierten Newsletters an Sie zu. Die Eingabe der Daten ist freiwillig. Dabei dient der Name alleine Ihrer personalisierten Anrede in den an Sie zu versendenden Newslettern. Jedoch ist ohne Angabe einer E-Mail-Adresse der Versand des Newsletters an Sie nicht möglich.

Alle auf dieser Seite erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Erstellung und des Versands des abonnierten Newsletters verarbeitet. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung. Sie sind berechtigt, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zu Ihrem Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Wenn Sie die Einwilligung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen oder sich vom Newsletter-Empfang abmelden, werden Ihre Daten gelöscht.

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf deren Berichtigung, Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können dazu mit uns insbesondere unter kontakt@ogv-erbach.de in Kontakt treten.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten durch uns gegen datenschutzrechtliche Regelungen verstößt, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.