OGV Erbach - Fotogalerie

Fotos von Festen und Veranstaltungen

Category Albums Files
FesteVereinsfeste des OGV Erbach, Bockbierfest, Rosenfest, Frühlingsfest, Erbacher Kerb, Erntedankfest etc.
BockbierfesteTraditionell wird der Beginn der neuen Bockbiersaison mit einem Fassbieranstich gefeiert.
12 263
Bockbierfest 2017


Bockbieranstich_20171118_0015.jpg

Markus Uhl, frischgebackenes Bundestagsmitglied, schlug das Bockbierfass spitzerfrei an und eröffnete damit einen lustigen und harmonischen Abend mit viel Prominenz, schönen Geschichten und lustigen Späßen. Somit sind zwar die Kleider der Gäste trocken geblieben, aber kaum ein Auge. Denn es wurde viel gelacht. Kein Wunder, dass so manches Foto noch nach Mitternacht geschossen wurde. Mit dazu beigetragen haben zwei halbrunde Hochzeitstage und ein hervorragendendes Serviceteam. So macht feiern richtig Spaß!

24 files, last one added on Nov 19, 2017
Album viewed 1 times

Bockbierfest 2016


Bockbierfest_20161119_0014.jpg

Na, das hat doch prima geklappt! Michael Forster, Fraktionsvorsitzender der CDU-Fraktion des Stadtrates und allseits bekannter Erbacher, hat das erste Fass Bockbier in unserem Verein souverän angeschlagen und damit einen herrlichen Abend angestoßen. Selbst die skeptischen Blicke des im Fassanstechen geübten Oberbürgermeisters Rüdiger Schneidewind konnten ihn nicht nervös machen. Unsere zahlreich erschienen Gäste hat es Spaß gemacht. Zum wohlschmeckenden Bockbier genossen sie eine zünftige Vesper aus Weißwurst mit Brezel oder Bockwurst mit Brot.

12 files, last one added on Nov 27, 2016
Album viewed 120 times

Bockbierfest 2015


Bockbierfest_20151114_0016.jpg

Man merkt ihm die Routine schon an: Ein Schlag und noch einer zur Sicherheit und Oberbürgermeister Schneidewind hatte das Bockbierfass angestochen. Im vollbesetzten Vereinsheim blieben die Kleider der Gäste trocken und die Kehlen wurden feucht. Zum Bockbier schmeckten auch die Weißwürste mit Brezeln oder der Pfälzer Saumagen.

22 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 176 times

Bockbierfest 2014


Bockbierfest2014_20141115_0010.jpg

Der erste Vorsitzende Edgar Emser freute sich, dass das Bockbierfest des OGV von Jahr zu Jahr beliebter wird. Neben den zahlreichen Gästen konnte er auch Oberbürgermeisterter Rüdiger Schneidewind begrüßen, der den Fassbieranstich so traumhaft sicher wie im Vorjahr vollzog. Dabei sollte in diesem Jahr der neu gewählte künftige Landrat das Fass anstechen. Doch ein anderer Termin kam ihm dazwischen und so konnte Rüdiger Schneidewind noch einmal sein Können unter Beweis stellen. Nach dem Anstich überreichte der zweite Vorsitzende Karlheinz Delarber einen Scheck über 250 € an Dekan Pirmin Weber für die Renovierung der Kirchturmuhr der St.-Andreas-Kirche. Der Betrag setzt sich aus Spenden beim Erntedankfest und einer Aufrundung durch die Vereinskasse zusammen.
Mit Münchner Weißwürsten mit Brezel und Pfälzer Saumagen mit Brot war auch gegen den Hunger bestens vorgesorgt.

23 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 117 times

Bockbierfest 2013


Bockbierfest_2013-11-16_005.jpg

Nein zu viele Gäste hatten wir nicht, nur viel zu wenige Plätze. Das Bockbierfest des OGV wird immer beliebter und Beigeordneter Rüdiger Schneidewind immer sicherer beim Anstich. Er erste Schlag hat gesessen. Nach dem zweiten floss das Bier. Vor dem Anstich konnte Edgar Emser noch einen Scheck über 250 € an Dekan Pirmin Weber für die Renovierung der Kirche übergeben. Der Betrag setzt sich aus Spenden beim Erntedankfest und einer Aufrundung durch die Vereinskasse zusammen.
Bei Münchner Weißwürsten mit Brezel und Pfälzer Saumagen mit Brot ließ es sich bis spät in die Nacht gut aushalten.

25 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 121 times

Bockbierfest 2012


Bockbierfest_20121117_0031.jpg

Wieder einmal bis auf den letzten Platz besetzt war das Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins Erbach bei seinem traditionellen Bockbierfest. Den Fassanstich vollzog Hans Ecker, der lange Zeit Beigeordneter für Sport war und für den OGV zuweilen als Versammlungsleiter in der Mitgliederversammlung fungiert. Vor dem Anstich lobte er die Aktivität des Vereins und das Engagement seiner Mitglieder. Angesichts steigender Mitgliederzahlen, habe er in der vorletzten Mitgliederversammlung versprochen, dem dreihundertsten Mitglied ein Präsent zu überreichen. Mit Freude könne er nun sein Versprechen einlösen. Als dreihundertstem Mitglied gratulierte er Siegfried Heib und überreichte ihm eine „Homburger Kiste“. Die Kiste geht auf eine Initiative des Ortsvertrauensmannes von Beeden, Gerhard Wagner, zurück und enthält eine Zusammenstellung von Produkten und Dienstleistungen Homburger Unternehmen. Deren Verkaufserlös kommt den Kindergärten der Stadt zu gute.
Die Lacher auf seiner Seite hatte das misstrauische Service-Team des OGV, die während des Fassanstichs Deckung hinter Regenschirmen suchte. Regenschirme und Gäste blieben jedoch vollkommen trocken und so konnte das Fest bei Bockbier, Weißwurst mit Brezel oder Pfälzer Saumagen mit Zwiebel und Brot seinen gemütlichen Abschluss finden.

19 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 125 times

Bockbierfest 2011


Bockbierfest_20111119_0011.jpg

Beim traditionellen Bockbierfest unseres Vereins benötigte der Beigeordnete Rüdiger Schneidewind lediglich zwei Schläge, um dem Bockbierfass den edlen Gerstensaft zu entlocken. Zuvor lobte er den Vorstand und die Helfer des Vereins für ihr ehrenamtliches Engagement. Er freute sich über den regen Zuspruch, den der Verein erhält, obwohl sich die Nachwuchsarbeit der Vereine im Allgemeinen sehr schwierig darstelle.

18 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 112 times

Bockbierfest 2010


Bockbierfest_2010_002.jpg

Dekan Pirmin Weber eröffnete mit einem Fassanstich das traditionelle Bockbierfest des Obst- und Gartenbauvereins Erbach. Nachdem er seine Premiere mit Bravour gemeistert hatte, bedankte er sich für das hervorragende nachbarschaftliche Verhältnis zwischen dem Verein und dem katholischen Pfarramt St. Andreas. Sein besonderer Dank galt den Mitgliedern des OGV für ihre Spende zur Renovierung der Kirche. Den Scheck über 250 EURO überreichte der erste Vorsitzenden Karlheinz Delarber. Die Spende wurde im Rahmen des Erntedankfestes gesammelt.

19 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 108 times

Bockbierfest 2009


Bockbierfest2009_01.jpg

Zu Beginn des diesjährigen Bockbierfestes durfte Christoph Heintz das Fass anstechen. Christoph Heintz hatte im vergangenen Jahr das Clubhaus gestrichen, daher galt das Motto in diesem Jahr: Nur nix daneben gehen lassen! Dies war gelungen und so konnten die zahlreich erschienenen Gäste schon bald das herzhafte dunkle Bier genießen. Dazu kredenzten Christoph Heintz und Michael Glutting vorzüglichen Schweinebauch und bayerische Weißwürste.

23 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 119 times

Bockbierfest 2008


Bockbierfest_20081121_02.jpg

Den Fassanstich für das traditionelle Bockbierfest des OGV Erbach vollzog in diesem Jahr der Oberbürgermeister von Homburg Karlheinz Schöner. Es waren zwar etwas weniger Gäste als im vorigen Jahr erschienen, die aber waren dafür weitaus ausdauernder.
Fotos: Thomas Simon

33 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 124 times

Bockbierfest 2007


PICT0231.jpg

Landrat Clemens Lindemann nahm in diesem Jahr den Fassanstich vor. Trotz eines defekten Dichtungsringes hat er den Anstich routiniert gemeistert.
Anschließend gab es das erste Fass zum Nulltarif. Ebenso kostenlos eine Portion Weißwurst mit Brezel. Die Brezeln spendierte die Bäckerei Reichhart aus Waldmohr.
(Fotos: Thomas Simon und Helmut Corbe)

29 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 114 times

Bockbierfest 2006


CRW_6261.jpg

Das Vereinsheim war am 10. November 2006 wie an jedem Bockbieranstich beim OGV bis auf den letzten Platz besetzt.
Andreas Walzer, Weltmeister und Olympiasieger im Radfahren und waschechter Erbacher, nahm in diesem Jahr den Fassanstich souverän vor.
Fotos: Thomas Simon

16 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 123 times

12 albums on 1 page(s)

Erbacher KerbDie Kirmes in Erbach -Erbacher Kerb - wird beim Obst- und Gartenbauverein am ersten Montag im August gefeiert
11 488
Kerb 2017


Erbacher-Kerb_2017-08-07_025.jpg

Es ist unglaublich, aber den Text des letzten Jahres kann ich einfach nur wiederholen:
"Im letzten Jahr mussten zahlreiche Gäste trotz der Zelterweiterung in der Sonne sitzen. In diesem Jahr wurde das Zelt nochmals erweitert und zusätzliche Pavillons aufgestellt. Ergebnis: neuer Besucherrekord und wieder standen einige Gäste in der Sonne. Wo führt das noch hin?
Unsere Helfer gaben alles und waren am Ende ausgepowert. Aber es war einfach wieder toll! Ein "Hoch" auf unseren Musiker Harald Keller, der uns wieder einmal bestens unterhalten hat. Ein weiteres "Hoch" auf unsere Helfermannschaft, die alles hervorragend gemanagt hat. Und schließlich ein "Hoch" auf das Wetter, das uns mal wieder sehr hold war."
Es tut uns leid, dass viele Besucher wieder keinen Platz mehr bekommen haben. Einigen Besuchern, die uns in ihrer Mittagspause besucht haben, kam das Essen nicht schnell genug. Aber jeder der fast 300 gleichzeitig anwesenden Personen bekam ab Bestellung innerhalb von 10 Minuten sein Essen - eine logistische Meisterleistung!

56 files, last one added on Aug 12, 2017
Album viewed 66 times

Kerb 2016


Erbacher-Kerb_20160808_0168.jpg


Im letzten Jahr mussten zahlreiche Gäste trotz der Zelterweiterung in der Sonne sitzen. In diesem Jahr wurde das Zelt nochmals erweitert und zusätzliche Pavillons aufgestellt. Ergebnis: neuer Besucherrekord und wieder standen einige Gäste in der Sonne. Wo führt das noch hin?
Unsere Helfer gaben alles und waren am Ende ausgepowert. Aber es war einfach wieder toll! Ein "Hoch" auf unseren Musiker Harald Keller, der uns wieder einmal bestens unterhalten hat. Ein weiteres "Hoch" auf unsere Helfermannschaft, die alles hervorragend gemanagt hat. Und schließlich ein "Hoch" auf das Wetter, das uns mal wieder sehr hold war.

63 files, last one added on Aug 12, 2016
Album viewed 177 times

Kerb 2015


Erbacher-Kerb_20150803_0039.jpg

48 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 138 times

Kerb 2014


Erbacher-Kerb_20140804_062.jpg

46 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 123 times

Kerb 2013


Erbacher-Kerb-2013_20130805_0227.jpg

63 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 122 times

Kerb 2012


Erbacher-Kerb2012_20120806_0140.jpg

55 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 116 times

Kerb 2011


Erbacher-Kerb_2011-08-08_076.jpg

62 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 117 times

Kerb 2009


DSC_0820.jpg

39 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 120 times

Kerb 2007


PICT0605.jpg

36 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 129 times

Kerb 2005


CRW_4170.jpg

12 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 81 times

Kerb 2004


Kerb08.jpg

8 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 85 times

 

11 albums on 1 page(s)

ErntedankfesteZum Abschluss der Obsternte wird traditionel Ende September/Anfang Oktober ein Erntedankfest gefeiert
14 245
Erntedankfest 2017


Erntedankfest_20171001_0025.jpg

Der erste Vorsitzende Edgar Emser begrüßte die Gäste und dankte allen Helferinnen und Helfern für ihre geleistete Arbeit. Im Anschluss vollzog er die Ehrung langjähriger Mitglieder. Diese waren: Clemens Lindemann und Dieter Ecker (je 25 Jahre), Adolf Haas und Klaus-Peter Mayer (je 40 Jahre). Clemens Lindemann bedankte sich für die Ehrung. Als Präsident des Landesverbandes der Obst- und Gartenbauvereine des Saarlandes und Rheinland/Pfalz habe er den Verein während seiner Mitgliedschaft zwar nicht durch seine Arbeitskraft unterstützen können, aber er konnte die Bedeutung der Gartenbauvereine in der Bevölkerung ins rechte Licht rücken. Edgar Emser bedankte sich bei ihm auch für die finanzielle Unterstützung als Landrat des Saarpfalz-Kreises.
Zu den zahlreichen Gästen gesellte sich auch Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind, der ebenfalls ein Grußwort an die Besucher richtete.

9 files, last one added on Oct 02, 2017
Album viewed 15 times

Erntedankfest 2016


Erntedankfest_2016-10-02_002.jpg

21 files, last one added on Oct 16, 2016
Album viewed 132 times

Erntedankfest 2015


Erntedankfest_20151004_0120.jpg

11 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 78 times

Erntedankfest 2014


Erntedankfest_20141005_0062.jpg

16 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 106 times

Erntedankfest 2013


Erntedankfest_20131006_0098.jpg

27 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 110 times

Erntedankfest 2012


Erntedank_20120930_0035.jpg

25 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 114 times

Erntedankfest 2011


Erntedank_20111002_0534.JPG

23 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 117 times

Erntedankfest 2010


Erntedankfest_2010_019.jpg

20 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 123 times

Erntedankfest 2009


Erntedankfest2009_43.jpg

43 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 114 times

Erntedankfest 2008


Erntedank_2008_005.jpg

7 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 67 times

Erntedankfest 2007


CRW_6208.jpg

11 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 70 times

Erntedankfest 2006


Erntedank_2006_011.jpg

11 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 68 times

14 albums on 2 page(s) 1

Federweißer-FesteDer neue Wein wird alljährlich mit einem Federweißer-Fest begrüßt. Es gibt ihn in rot und weiß. Dazu werden Flammkuchen und Zwiebelkuchen gereicht.
6 65
Federweißer-Fest 2015


Federweisserfest_20150927_002.jpg

11 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 75 times

Federweißer-Fest 2014


Federweisserfest_20140928_0122.jpg

17 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 124 times

Federweißer-Fest 2013


Federweisserfest_2013-09-29_026.jpg

17 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 107 times

Federweißer-Fest 2011


Federweisserfest_2011-10-09.jpg

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 73 times

Oktoberfest 2010


Oktoberfest_2010_001.jpg

18 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 109 times

Flammkuchenfest 2009


Flammkuchenfest2009.jpg

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 66 times

6 albums on 1 page(s)

FrühlingsfesteDas Frühlingsfest ist der Nachfolger des Rosenfestes und wird Mitte Juni gefeiert
2 71
Frühlingsfest 2015


Fruehlingsfest_20150614_2160.jpg

41 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 133 times

Frühlingsfest 2014


Fruehlingsfest_20140615_0030.jpg

30 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 117 times

2 albums on 1 page(s)

HeringsessenDas Heringsessen bildet den Abschluss der närrischen Tage an Fasnacht
8 102
Heringsessen 2017


Heringsessen__2017-03-01_009.jpg

Heringe vom Feinsten! Unsere zahlrteichen Gäste waren wieder einmal begeistert von der Qualität der Heringe und der Kartoffeln.

9 files, last one added on Mar 04, 2017
Album viewed 60 times

Heringsessen 2016


Heringsessen_20160210_0006.jpg

Monika Emser und Gisela Roth sorgten für das wichtigste des Abends: Die eingelegten Heringe. Und dass ihnen dies gelungen war, zeigten die allseits nur positiven Kommentare der zahlreichen Gäste. Auch diejenigen, die von diesem "traditionellen Aschermittwochs-Sushi" nicht begeistert sind, brauchten nicht leer auszugehen: Ihnen konnte mit einem Paar Wiener Würstchen geholfen werden. Zufriedene Gäste bedeutete auch angenehme Stimmung und so war das Heringsessen ein gelungener Auftakt in die neue OGV-Saison.

11 files, last one added on Feb 14, 2016
Album viewed 76 times

Heringsessen 2015


Heringsessen_20150218_0025.jpg

14 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 119 times

Heringsessen 2014


Heringsessen2014_20140305_0049.jpg

17 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 126 times

Heringsessen 2012


Heringsessen_2012-02-22_020.jpg

20 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 115 times

Heringsessen 2011


Heringsessen_2011_009.jpg

9 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

Heringsessen 2010


Heringsessen2010-02-17_08.jpg

8 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 66 times

Heringsessen 2009


Heringsessen_2009_001.jpg

14 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 116 times

8 albums on 1 page(s)

Oldie-Abende
2 63
Oldie-Abend 2017


Oldie-Abend_20170804_0083.jpg

Musik, die jeder kennt und ins Ohr geht: Oldies aus den 60gern bis 80gern gespielt von Band "High Voltage" brachte unsere Gäste in Fahrt. Dazu leckere Schwenksteaks mit Kartoffelsalat, eine Mixgetränke-Bar und fertig war ein gelungener Unterhaltungsabend beim OGV.

27 files, last one added on Aug 05, 2017
Album viewed 39 times

Oldie-Abend 2016


High-Voltage_20160610_0212.jpg

36 files, last one added on Jun 11, 2016
Album viewed 154 times

2 albums on 1 page(s)

RosenfesteDie Rosenfeste wurden traditionel Mitte Juni zur Hauptblütezeit der Rosen gefeiert. Das Fest wurde durch das Frühlingsfest ersetzt.
6 168
Rosenfest 2013


Rosenfest_20130616_0452.jpg

42 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 109 times

Rosenfest 2012


Rosenfest_20120617_0108.jpg

69 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 125 times

Rosenfest 2011


Rosenfest-2011-06-19_053.jpg

38 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 121 times

Rosenfest 2010


Rosenfest-2010_800px.jpg

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 69 times

Rosenfest 2006


CRW_5055.jpg

14 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 107 times

Rosenfest 2003


Rosenfest-4.jpg

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

6 albums on 1 page(s)

QuetschebudchefesteDas Quetschebudchefest ist die Nachfolge des Frühlingsfestes
2 46
Quetschebudchefest 2017


Quetschebudchefest_2017-05-09_019.jpg

Eigentlich waren wir wegen etlicher Konkurrenzveranstaltungen, u.a. eines verkaufsoffenen Sonntags, etwas bange, ob viele Gäste kommen werden. Und dann: Ausverkauft!
Bei herrlichem Sommerwetter genossen die Besucher die lockere, gemütliche und luftige Atmosphäre und ließen sich von Harald Keller musikalisch unterhalten. Der OGV sorgte für Gefüllte, Rollbraten, Rostwürste und Kuchen. Die Rückmeldungen waren durchgehend überaus positiv.

23 files, last one added on Jun 16, 2017
Album viewed 53 times

Quetschebudchefest 2016


Quetschebudchefest_20160612_013.jpg

23 files, last one added on Jun 23, 2016
Album viewed 133 times

2 albums on 1 page(s)

Washboard-JazzbandDie "Washboard Jazz Band" besteht seit 1986 und hat viele Konzerte in Frankreich und Deutschland gegeben. Beim Homburger Musiksommer ist sie Stammgast.
Das Programm reicht vom Ragtime der vorletzten Jahrhundertwende, über den New Orleans Jazz der zwanziger Jahre, sowie Charleston und Chicago Stil, bis hin zum Swing der Thirties.
Die öffentlichen Proben der Band beim OGV Erbach sind ein Hit.
9 403
Washboard-Jazzband August 2016


Washboard-Jazz-Band_20160805_005.jpg

Ein gelungener Kerweauftakt

Die Wasjboard-Jazzband hat es wieder einmal geschafft, die Gäste zum Kerweauftakt zu begeistern. Die leckeren "Jazzburger" schmeckten dazu hervorragend. Und dank des Eifers der zahlreichen Helfer in Küche, Service und an der Bar konnten die Besucher einen herrlichen Abend genießen.

25 files, last one added on Aug 07, 2016
Album viewed 152 times

Washboard-Jazzband Juli 2015


Washboard-Jazzband_20150731_0087.jpg

Langsam wird's unheimlich: Wir haben noch vielmehr Tische und Bänke als beim letzten Mal aufgestellt und wieder war alles besetzt. Wenn das so weitergeht, wird unser Gelände bald zu klein.
Die Beliebtheit der Washboard-Jazzband kennt offenbar keine Grenzen. Zahlreiche Gäste aus nah und fern waren begeistert von dem Sing und Swing dieser Musik. Aber nicht nur gute Laune lag in der Luft, sondern auch der Duft von gebratenem Pfälzer Saumagen. Christoph Heintz und Ewald Pahler hatten diese Köstlichkeit zubereitet.

21 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 106 times

Washboard-Jazzband Juni 2015


Washboard-Jazzband_20150612_052.jpg

Wieder einmal hat die Washboard-Jazzband ein Feuerwerk an beschwingter Musik abgefeuert. Dazu kam unsere bekannt gute Küche, angeführt von Christoph Heintz und unterstützt durch Ewald Pahler. Traditionell standen die "Jazzburger" auf der Speisekarte. Nach Küchenschluss gab auch Christoph wieder ein Stelldichein mit dem Sousaphon. Die Bilder zeigen die ausgelassene Stimmung eines begeisterten Publikums.

21 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 118 times

Washboard-Jazzband August 2014


Washboard-Jazzband_20140801_0062.jpg

Super Wetter plus Super Musik ergibt zusammen: Super Stimmung. Wieder einmal hat es die Washboard-Jazzband die Gäste am voll besetzten Vereinheim des OGV zu begeistern. Es gab zum Schluss wohl keinen mehr, der nicht bei "Wo ist der Tiger?" ("Where is the tiger" in freier deutscher übersetzung) mitgesungen hat. Ebenso hielt es kaum jemanden auf den Sitzen. Stehende Ovationen waren der Lohn für brilliante Musik und gekonnter Unterhaltung. Inzwischen dürfte der Auftritt der Washboard-Jazzband zum beliebtesten Highlight des Jahres in Erbach avancieren. Wer's verpasst hat muss leider bis zum nächsten Frühlingsfest warten, denn dann wird die Band wieder bei uns zu Gast sein. Wir wissen dann zwar immer noch nicht wo der Tiger geblieben ist, aber dafür wo der Bär steppt.

51 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 106 times

Washboard-Jazzband Juni 2014


Washboard-Jazz-Band_20140613_0058.jpg

Immer wieder gut - immer wieder jede Menge Spaß und Unterhaltung. Die Washboard-Jazz-Band zog auch diesemal die Gäste in ihren Bann. Und die inzwischen Obligatorischen "Jazzburger" waren auch wieder lecker.

48 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 118 times

Washboard-Jazzband August 2013


Washboard-Jazz-Band_2013-08-02_056.jpg

Kaum zu Fassen, aber immernoch ist eine Steigerung drin. Zum Kerwe-Jazz gab's erneut einen Besucherrekord. Die Band fühlte sich wohl bei uns und die Gäste dankten dies mit tosendem Aplaus. In lauschiger Biergartenatmosphäre genossen die Besucher außer der tollen Musik auch einen herzhaften Honigbraten.

56 files, last one added on May 25, 2016
Album viewed 112 times

Washboard-Jazzband Juni 2013


Washboard-Jazz-Band_2013-08-02_056.jpg

Wieder einmal eine super Show. Was die Washboard Jazz Band mit unseren Gästen anstellt, ist phänomenal. Rhythmus, Können und Witz brachte alle aus dem Häuschen. Und vom Verein gabs zum ersten mal den neuen Original-"Jazzburger" - Lecker!
Wir freuen uns schon auf die Erbacher Kerb, denn am Freitag vor der Kerb spielt die Band wieder für uns.

117 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 115 times

Washboard-Jazzband August 2012


Washboard-Jazz-Band_2012-08-03_036.jpg

Die Saarbrücker Zeitung schrieb: "Die Idee, die Erbacher Kerb zum ersten Mal am Vereinsheim mit Musik zu eröffnen, kam bei den Erbachern gut an. Mit dem Auftritt der Washboard-Jazz-Band am Freitagabend traf der OGV die richtige Entscheidung. Bei herrlichem Wetter hatten sich zahlreiche Kerwegäste im nugestalteten Biergarten unter dem Zeltdach am Vereinsheim eingefunden, um sich von der Band unterhalten zu lassen. ... Bereits vor dem Rosenfest hatte die Washboard-Jazz-Band mit ihrem Konzert die Zuhörer begeistert, so dass sich der Obst- und Gartenbauverein entschlossen hatte, sie auch für die Kerwe zu engagieren."
Dem ist nichts hinzuzufügen, außer dass es stimmt.

37 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 104 times

Washboard-Jazzband Juni 2012


Washboard-Jazzband_2012-06-15_071.jpg



So was hat der OGV auch noch nicht erlebt: Stimmung pur bei Livemusik vom Feinsten! Die Washboard Jazz Band heizte den Besuchern der Freitagabend-Biergartensaison heftig ein. Das beeindruckende Sousaphon bewegte unseren Chef-Koch "Amboss" promt zu einer besonderen Showeinlage. Nachdem er zunächst mit dem Washbrett zeigte, dass er singen kann uns Rhytmusgefühl hat, durfte er auch mal das Sousaphon von Herbert Schmitt übernehmen. Und siehe da: er entlockte dem Musikinstrument nicht nur Töne, man konnte zuweilen sogar eine Melodie erahnen. Erst einmal in Schwung geraten klappte es immer besser und bald wollte er das Instrument gar nicht her geben. Die Gäste hatten jedenfalls eine riesen Gaudi. Dies schreit nach einer Wiederholung.

27 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 102 times

 

9 albums on 1 page(s)

Lehrveranstaltungen
5 26
Rosenschnittkurs 2004


IMG_1204.jpg

Rosenschnitt und -pflanzkurs 2004
Rosen gehören zu den beliebtesten Pflanzen, weil sie vom Frühjahr an bis in den Herbst hinein blühen.
Damit dies so ist, bedarf es jedoch einer umfangreichen Pflege. Angefangen von der Pflanzung, über Bodenbehandlung, Düngung, Schnitt, Rückschnitt, Verjüngungsschnitt bis zum Anhäufeln für den Winter gibt es im Gartenjahr viel zu tun. Günther Braß vom Obst- und Gartenbauverein Erbach zeigte in seinem diesjährigen Kurs was dabei zu beachten ist.
Zahlreiche Besucher lauschten seinen Ausführungen und bestaunten die praktischen Vorführungen. Auch diejenigen, die man schon als "alte Hasen" bezeichnen könnte lernten dabei wieder einmal neues hinzu oder erinnerten sich an bereits vergessenes.
Im Anschluss an die Lehrstunde konnte jeder Kursteilnehmer ausgiebig seine gewonnenen Kenntnis im Lehrgarten des OGV ausprobieren.

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 61 times

Vogelstimmenwanderung


IMG_1171.jpg

Helmut Kolb, Ornitologe und Bürgermedaillenträger der Stadt Homburg, führte für den Obst- und Gartenbauverein Erbach mehrmals Wanderungen durch, bei denen er zahlreiche seltenere Vögel anhand ihrer Stimme aufspührte.

3 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 59 times

Baumwartelehrgang des Kreisverbandes 2013


Baumwartlehrgang_2013-07-014_013.jpg

Gartenbaufachberater Harry Lavall versammelte die Baumwarte des Saarfalz-Kreises in unseren Lehrgarten zu einem Lehrgang über Krankheiten und Schädlingsbekämpfung bei Obstbäumen. Leider gibt es in diesem Jahr in unserem Lehrgarten viel zu zeigen. Von A wie Apfelwickler über M wie Monila-Spitzendürre bis Z wie Zwetschenrost war fast alles vertreten. Schuld an allem ist wie immer das Wetter!

Harry Lavall kannte jedoch für alles ein Mittel bzw. eine Methode, um den Bäumen Linderung zu verschaffen.

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 61 times

Veredlungskurs 2013


Veredlungskurs2013_20130420_0121.jpg

Am 20. April 2013 ab 9.30 Uhr veranstaltete der Verband der Obst- und Gartenbauvereine des Saarpfalz-Kreises einen Veredlungslehrgang für Obstbäume beim OGV Erbach. Gartenbaufachberater Harry Lavall zeigte nicht nur alle Möglicheketen zur Obstbaumveredlung. Die Teilnehmer konnten sich sogar Obstbäume nach eigenen Wünschen veredlen lassen.

9 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 62 times

Vortrag über Tomaten 2017


Vortrag-Tomaten_20170508_0009.jpg

Am Monag, 8. Mai, hielt Gärtnermeisterin Katrin Gödtel in unserem Vereinsheim einen sehr interessanten Vortrag zum Thema „Anbau und Sortenwahl von Tomaten im Garten“. Neben Tipps zur Aufzucht und Pflege ging es um die Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen.
Katrin Gödtel kultiviert jedes Jahr über 100 Sorten, die die Gärtnermeisterin mit Bildern und kleineren Sortenbeschreibungen vorgestellthat. Viele Teilnehmer nutzten das Angebot, Jungpflanzen verschiederner Sorten zu erwerben.

6 files, last one added on Jun 03, 2017
Album viewed 25 times

 

5 albums on 1 page(s)

ObstbaumschnittkurseIm Frühling und im Sommer veranstaltet der OGV Kurse zum richtigen Schnitt von Obstbäumen
28 264
Sommerschnitt 2017 Kuhn


Sommerschjnittkurs-Kuhn_2017-06-29_002.jpg

Sommerriss bei Regen
Es regnete zwar beim Obstbaumschnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Erbach, aber ins Wasser gefallen ist er noch lange nicht. Der Vereinsbaumwart und Buchautor Kurt Kuhn zeigte, wie seine theoretischen Ausführungen vom letzten Donnerstag in die Tat umgesetzt werden können.
Die dem Wetter trotzenden Gäste (unter ihnen Peter Rummel vom Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz - zweiter von rechts) nahmen sehr viele wertvolle Erkenntnisse mit nach Hause.

10 files, last one added on Jul 08, 2017
Album viewed 20 times

Sommerschnitt 2017


Sommerschnittkurs_20170617_0025.jpg

Im diesjährigen Sommerschnittkurs mit Harry Lavall konzentrierte sich der Gartenbaufachberater auf den sogenannten Sommerriss, eine sehr effektive Methode zur schonenden Korrektur des Baumwachstums ohne Werkzeug. Die interessierten Gäste erfuhren neben der genauen Durchführungsanleitung auch wo und wann diese Methode am Besten angewandt wird. Für die Bäume ist diese Korrekturmethode eine sehr natürliches Ereignis, die dem Gärtner als auch dem Baum einige Vorteile bringt. Wer sich dafür näher interessiert, kann beim Schnittkurs unseres Baumwartes Kurt Kuhn am 29. Juni (theoretischer Teil) und am 1. Juli (praktischer Teil) noch einiges mehr erfahren.

5 files, last one added on Jun 18, 2017
Album viewed 24 times

Frühjahrsschnitt 2017


Fruehjahrsschnittkurs_20170303_0028.jpg

So etwas hatten wir auch noch nicht: 42 Besucher beim theoretischen Teil des Schnittkurses und ungefähr genausoviele beim Praxisteil. Der Trend "zurück zur Natur" scheint auch inzwischen den heimischen Obstgarten erfasst zu haben. Harry Lavall informierte wie gewohnt über alles, was zur Pflanzung und Pflege von Obstbäumen wichtig ist. Im theoretischen Teil zeigte er anschaulich, wie das Wachstum der Bäume bestimmten Regeln folgt. Wer darauf achtet, macht auch beim Schneiden der Bäume alles richtig. Wie das geht zeigte er beim Praxisteil. Dabei legte er besonderen Wert darauf, dass Bäume nicht dauert zurückgeschnitten werden sollten, sondern nur dann und soweit es für den Baum und den Ertrag von Nutzen ist.
Viele unserer Gäste kamen bereits zum wiederholten Mal. Dies zeigt, dass man stets dazu lernen kann.

16 files, last one added on Mar 04, 2017
Album viewed 72 times

Sommerschnitt 2016


Sommerschnittkurs_20160623_005.jpg

Was ist der Unterschied zwischen "Sommerriss" und "Sommerschnitt"? Wann macht man das eine und wann das andere? Auf diese und viele andere Fragen gab Harry Lavall, Gartenbaufachberater des Saarpfalz-Kreises den Besuchern unseres Sommerschnittlehrganges Antworten.

Nach dem Frühjahrsschnitt im Februar entfernte er gekonnt per "Sommerriss" die überzähligen bzw. ungewünschten jungen Neutriebe der Obstgehölze. Den Sommerschnitt deutete er nur an, da dieser erst im August oder September stattfinden soll, wenn die Obstbäume "zur Ruhe gekommen sind". In dem eine knappe Stunde dauernden Kurs erfuhren die Gäste auch viel Interessantes über die Pflanzung und Pflege von Beerensträuchern.

8 files, last one added on Jun 23, 2016
Album viewed 72 times

Frühjahrsschnitt 2016


Fruehjahrsschnitt_20160227_0136.jpg

Sowohl der theoretische als auch der praktische Teil des Obstbaumschnittkurses waren außerordentlich gut besucht. Es hat sich offenbar herumgesprochen, dass die Kurse unter der Leitung von Gartenbaufachberater Harry Lavall äußerst interessant und lehrreich sind.
Im praktischen Teil des Frühjahrsschnittkurses im Lehrgarten des OGV Erbach hinter der St.-Andreas-Kirche zeigte Harry Lavall wie die theoretischen Grundlagen aus dem vorangegangenen Kursteil in die Praxis umgesetzt werden. So konnte er auch manchen "alten Hasen" von der Wirksamkeit neuer Schnittmethoden überzeugen. Er zeigte auch, wie man an den Trieben des letzten Jahres Krankheiten erkennen kann. Den Gästen hat's trotz Kälte wieder einmal gefallen und dank der Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule war der Kurs auch kostenfrei.

9 files, last one added on Mar 06, 2016
Album viewed 70 times

Sommerschnitt 2015


Sommerschnittkurs_20150627_0135.jpg

Im diesjährigen Sommerschnittkurs konzentrierte sich Gartenbaufachberater Harry Lavall auf den sogenannten Sommerriss, eine sehr effektive Methode zur schonenden Korrektur des Baumwachstums ohne Werkzeug.

Die interessierten Gäste erfuhren neben der genauen Durchführungsanleitung auch wo und wann diese Methode am Besten angewandt wird. Da beim OGV zeitgleich die Kirschenernte stattfand, konnten die Kursteilnehmer zudem sehen, wie bei uns geerntet wird, ohne eine Leiter zu benötigen. Denn mit der Ernte wird zugleich der Baumschnitt durchgeführt. Dies hat den Vorteil, dass die Kirschen an den abgeschnittenen Ästen auf dem Boden geerntet werden können. Der Rest bleibt den Vögeln als Belohnung für das Fressen der schädlichen Insekten.

10 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 68 times

Frühjahrsschnitt 2015


Fruehjahrsschnitt_20150314_0081.jpg

Im praktischen Teil des Frühjahrsschnittkurses zeigte Gartenbaufachberater Harry Lavall den zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wie die theoretischen Grundlagen aus dem vorangegangenen Kursteil in der Praxis umgesetzt werden.
Im Lehrgarten des OGV Erbach hinter der St.-Andreas-Kirche zeigte er den Gästen alles, was den richtigen Schnitt alter und junger Obstbäume ausmacht. Den Gästen hat’s wieder einmal gefallen und dank der Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule war der Kurs auch noch kostenfrei.

9 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

Sommerschnitt 2014


Sommerschnittkurs_20140621_0039.jpg

Harry Lavall betonte im diesjährigen Sommerschnittkurs das Pinzieren neuer Triebe. Mit dem Pinzieren werde der Baum im Wachstum gebremst und die Äste zur Blütenbildung angeregt. Diese und viele weitere Weisheiten nahmen die zahlreichen Kursgäste dankbar an. Viele von ihnen nahmen zum ersten Mal an diesem Kurs teil und wollen zum Frühjahrsschnittkurs wieder kommen. Der Kurs erfolgt in Zusammenarbeit mit der Kreisvolkshochschule.

13 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 110 times

Frühjahrsschnitt 2014


Fruehjahrsschnitt__20140322_0049.jpg

Die Termine für den diesjährigen Frühjahrsschittkurs in Theorie und Praxis waren nicht so ideal. Vielleicht war dies der Grund dafür, dass diesmal nicht so viele Besucher zu uns fanden, wie gewöhnlich. Dafür bekamen diejenigen, die gekommen waren viel geboten. Harry Lavall, der Kreisgartenbaufachberater, hatte sich viel Zeit genommen und den Besucher umfangreiche Informationen über das Schneiden von Obstbäumen und -sträuchern vermittelt. Alle Fragen der Gäste konnten beantwortet werden. Der Kurs fand in Zusammenarbeit mitr der Kreisvolkshochschule statt.

12 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

Sommerschnitt 2013


Sommerschnittkurs__20130627_0013.jpg

Auch der diesjährige Sommerschnittkurs mit Gartenbaufachberater Harry Lavall war wieder gut besucht.
Im Sommer werden die Bäume hauptsächlich ausgedünnt und damit lichtdurchlässiger gemacht. Dies geschieht weniger mit der Baumschere als vielmehr durch schlichtes abreißen der noch jungen Zweige. Entfernt werden Zweige, die nach innen wachsen oder in Konkurrenz zu den Hauptästen stehen. Welche das sind, haben die Teilnehmer hier gelernt und viele weitere Tipps nahmen sie mit nach Hause.

Die Fotos hat dankenwerter Weise unser erster Vorsitzender gemacht.

6 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

Frühjahrsschnitt 2013


Fruehjahrsschnittkurs2013_013.jpg

Lange nicht war der Frühjahrsschnittkurs so gut besucht wie in diesem Jahr. Harry Lavall, Gertenbaufachberater des Saarpfalz-Kreises leitete den Kurs, der aus einem praktischen und einem theoretischen Teil bestand.

Zum theoretischen Teil am Freitag Abend trafen sich mehr als dreißig Teilnehmer in unserem Vereinsheim. Hier wurden die Besucher mit den Grundlagen des Obstgehölzschnittes vertraut gemacht. Am darauf folgenden Samstagmorgen konnten sie am lebenden Model die praktische Vorgehensweise erleben. Auch zu diesem Teil fanden noch mehr als zwanzig Personen den Weg zu uns.

12 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 67 times

Sommerschnitt 2012


Sommerschnitt_20120705_0049.jpg

Nach dem etwas stärker ausgefallenen Winterschnitt hat Gartenbaufachberater Harry Lavall an den gleichen Bäumen den Sommerschnitt durchgeführt, um zu zeigen, wie die kräftige Reaktion der Bäume bereits im Sommer kontrolliert und korrigiert werden kann.
Trotz der widrigen Wetterverhältnisse haben sich zahlreiche Gäste eingefunden. Die paar Regentropfen taten der informativen Veranstaltung keinen Abbruch.

5 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

28 albums on 3 page(s) 1

KräuterwanderungenDie Kräuterwanderungen mit Renate Schütz sind sehr beliebt
10 77
Kräuterwanderung 2017


Kraeuterwanderung_20170703_0025.jpg

Renate Schütz hat uns bei der Kräuterwanderung wieder unzählige Tipps von Kräutern für die Küche, die Gesundheit und das seelische Wohlbefinden geliefert. Jetzt sitzen wir im Vereinsheim und probieren die selbst gemachten Kräuterköstlichkeiten. Lecker!

9 files, last one added on Jul 08, 2017
Album viewed 24 times

Kräuterwanderung 2016


Kraeuterwanderung_20160704_005.jpg

5 files, last one added on Jul 07, 2016
Album viewed 72 times

Kräuterwanderung 2015


Kraeuterwanderung_20150706_0071.jpg

8 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 64 times

Kräuterwanderung 2014


Kr_uterwanderung-2014_007.jpg

9 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 62 times

Kräuterwanderung 2013


Kr_uterwanderung_20130701_0170.jpg

18 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 96 times

Kräuterwanderung 2011


Kraeuterwanderung_2011-07-04_009.jpg

9 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 54 times

Kräuterwanderung 2010


Kraeuterwanderung_2010-07_010.jpg

10 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 57 times

Kräuterwanderung 2008


Kraeuterwanderung2008_1.jpg

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 61 times

Kräuterwanderung 2007


Kraeuterwanderung04.jpg

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 63 times

Kräuterwanderung 2004


IMG_1766.jpg

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 60 times

10 albums on 1 page(s)

Tag der offenen Tür
3 81
Tag der offenen Tür 2017


Tag-der-offenen-Tuer_20170917_0130.jpg

Zahlreiche Besucher aus nah und fern nutzten unseren Tag der offenen Tür, um sich über unseren Verein und insbesondere den Herstellungsprozess von Apfelsaft zu informieren. Neben Saftverkostungen bot der Verein auch Führungen durch den Obstgarten an. Für das leibliche Wohl hatte der Verein auch bestens gesorgt. Ab 12 Uhr gab es Erbseneintopf aus der Gulaschkanone, anschließend Kaffee und Kuchen sowie Zwiebelkuchen und Federweißer.

55 files, last one added on Sep 20, 2017
Album viewed 19 times

Besuche deinen Saftladen 2016


Tag_der_offenen_Tuer_20160918_0039.jpg

Groß war das Interesse der Besucher unseres Tages der offenen Tür 2016, der unter dem Motto stand: Besuche deinen Saftladen!

Baumwart Kurt Kuhn führte die Gäste durch unseren Lehrgarten und und verriet viele Tipps zur Pflanzung und Pflege der Obstbäume und Beerensträucher. Anschließend konnten die Besucher den Vorgang des Apfelsaftpressens live mitverfolgen. Die jüngeren unter ihnen scheuten sich auch nicht tatkräftig mitzuhelfen, natürlich unter Aufsicht und mit fachlicher Anleitung. Spaß hat es auf jeden Fall gemacht. Und zum Schluss konnte der fertige aber noch ungefilterte Rohsaft probiert werden. Ein Genuss! So etwas bekommt man nicht oft, außer man macht es selbst. Im Normalfall wird der Saft noch gefiltert und pasteurisiert, das heißt für eine gewisse Zeit erhitzt, damit der Saft länger haltbar ist. Der OGV verzichtet dabei allerdings auf jegliche Zusätze. Die Filterung erfolgt durch ein Gesteinsmehl, welches die Trübstoffe bindet. In den Flaschen verbleiben 100% Apfelsaft.

Die Gäste fanden den Tag der offenen Tür gut und nahmen die Erkenntnis mit nach Hause, dass sich der Besuch unseres Saftladens gelohn hat.

16 files, last one added on Oct 01, 2016
Album viewed 116 times

Tag der offenen Tür 2009


PICT1457.jpg

10 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 67 times

 

3 albums on 1 page(s)

BiergartenDer Hof des OGV wird im Sommer zum beliebten Biergartentreff
5 79
Saisoneröffnung 2015


Biergarteneroeffnung_20150508_0001.jpg

11 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 55 times

Erweiterung Biergarten 2011


Helfer-bei-der-Arbeit.jpg

Nach der guten Resonanz der ersten Biergartensaison hat sich der Verein entschlossen, den Biergarten zu erweitern. Hier ein paar Fotos von den Arbeiten.

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 54 times

Eröffnung der neuen Terrasse 2011


Eroeffnung-neue-Terrasse_2011-06-17_012.jpg

12 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 55 times

Biergarten Saisonabschluss 2010


Biergarten-Abschluss_2010_055.jpg

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Vereinsheim zum Saisonabschluss 2010 am 1. Oktober. Zwar war das Wetter nicht mehr zum Draußensitzen, aber der Veranstaltung tat dies kein Abbruch. 30 Kilo Wellfleisch gingen weg wie warme Semmel. Und wer kein Welfleisch mochte bekam eine Vesperplatte satt. Ein herzlicher Dank an das Wirteteam, das eine arbeitsreiche Saison hinter sich hat und uns einen famosen Abschluss bescherte.

42 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 92 times

Neuer Biergarten 2010


Biergarteneroeffnung_2010-05-21_009.jpg

Große Resonanz fand die Party zur Eröffnung des neuen Biergartens am 21. Mai 2010. Bei herrlichen Frühlingswetter und sommerlichen Temperaturen genossen die zahlreichen Gäste die Biergartenatmosphäre mit Grillsteaks, Bratwürsten und Salaten. Auch unser jüngestes Mitglied Mia war schon mit von der Party.

10 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 53 times

 

5 albums on 1 page(s)

Helferausflüge
5 106
Helferausflug 2014


Helferausflug_20140830_014.jpg

Der Helferausflug 2014 führte wieder an Saar und Mosel.
1. Station: Mittagessen in der Spießbratenhalle in Schillingen im Hochwald
2. Station: Kaffetrinken in Saarburg
3. Station: Weinprobe und Abendessen beim Weingut Boesen in Palzem.
Organisiert wurde die Fahrt durch den ersten Vorsitzenden Edgar Emser. Den Teilnehmern hat's gefallen.

6 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 56 times

Helferausflug 2013


20130831_0083.jpg

Die Helferfahrt des OGV Erbach ging zunächst mit dem Bus nach Hauenstein, Mittagsrast im Biergarten am Weiher der Queich, Weiterfahrt nach Edesheim zum Weinfest und Abschlussessen Restzaurante des Golfclubs in Dackenheim. Ein rundum gelungener Auflug!

2 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 55 times

Helferausflug 2012


Helferfahrt_20121013_0033.jpg

Der Helferausflug 2012 führte an Saar und Mosel.
1. Station: Mittagessen in Manebach (Brauhaus)
2. Station: Besichtigung des Saarl. Brennereimuseums in Tettingen
3. Station: Weinprobe und Abendessen beim Weingut Boesen in Palzem.
Organisiert wurde die Fahrt durch den ersten Vorsitzenden Edgar Emser. Den Teilnehmern hat's gefallen. Jederzeit wieder!

28 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 91 times

Helferausflug 2011


Helferfahrt_2011_028.jpg

Die Helferfahrt am 22.10.2011 wurde von Werner Böhm organisiert. Die Fahrt führte zunächst nach Bad Dürkheim, wo eine kurze Besichtigung der Saline und ein Besuch des Flohmarktes stattfand. Nach dem Mittagessen konnten die Helferinnen und Helfer gut gestärkt das Weingut Wegner besichtigen und hervorragende und mehrfach ausgezeichnete Weine verkosten. Zum Abschluss wurde in der Pfälzer Weinstube der Wein- und Sektkellerei Holtz-Weisbrodt in Weisenheim am Berg ein rustikales Abendessen eingenommen. Ein Dankeschön an Werner Böhm, der den Helferinnen und Helfern einen schönen Tag beschert hat! Es hat sich mal wieder gezeigt: Helfen lohnt sich!

19 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 80 times

Helferausflug 2010


DSC02487.jpg

28.08.2010: Die Helfer des OGV Erbach fahren mit dem Bus nach Hauenstein, Mittagsrast im Biergarten am Weiher der Queich, anschließend Weiterfahrt nach Klingenmünster zum Weingut Kuhn, dort Weinprobe und Abendessen

51 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 78 times

 

5 albums on 1 page(s)

Im LehrgartenDer OGV unterhält im ehemaligen Pfarrgarten der Pfarrei St. Andreas einen Lehrgarten für den Obstanbau
3 16
Arbeiten im Lehrgarten 2015


Wiese-OGV-2015-05_002.jpg

Arbeiten in unseren Lehrgärten

"Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen" könnte man meinen, wenn man sich die Internetseite des Obst- und Gartenbauvereins Erbach ansieht. Warum nicht?
Es wird aber auch in der Gartenanlage gearbeitet. Es gilt 3.000 Quadratmeter Obstwiese im Pfarrgarten der St.-Andreaskirche zu pflegen, frisch gepflanzte Rosen auf ca. 60 Quadratmeter zu hegen und weitere 9 Quittenbäume hinter dem Vereinsheim sind für jeden Handgriff dankbar. Die Anzahl der Büsche von Johannis- und Aroniabeeren kann ich auf Anhieb gar nicht angeben.
Die Brombeerhecken werden auch regelmäßig zurückgeschnitten. Nach Schnittmaßnahmen werden Äste und Reisig im Randbereich der Obstwiese aufgeschichtet und verrotten dort langsam vor sich hin. Kleintiere, Insekten und Bodenlebewesen finden darin und darunter Unterschlupf und Nahrung. Wühlmäuse oder konkrete Anzeichen ihrer Existenz haben wir noch nicht gefunden.

Die arbeitsintensivste Tätigkeit ist das regelmäßige Grasmähen. Darüber gab und gibt es noch gelegentlich Diskussionen. Glücklicherweise haben wir keinen Streit über das Konzept der Baumkronen, nur über die „Wildnis“ darunter sind wir uns noch nicht einig.
Ich kann mich daran erinnern, dass wir vor einem Jahrzehnt jährlich ca. 7 Kubikmeter verschimmelten Rasenschnitt für teures Geld mit dem Container wegtransportiert haben und daneben die Obstbäume auf dem kargen und trockenen Sandboden fast verhungert bzw. verdurstet sind. In der größten Sommerhitze durfte der Boden in der Sonne backen und im Wind verdorren. Bei allem Respekt für die Ordnungsliebe der Erbacher Bürger, kann ich nur den Kopf schütteln.
Schließlich konnten wir uns durchringen, den Rasen zu mähen und das fein zerkleinerte Gras als Mulchschicht liegen zu lassen, die Technik dazu hatten wir. Tage später sah man nur noch diskrete Streifen aus hellbraunem Grasschnitzel, spätestens nach dem ersten Regen war davon nichts mehr zu erkennen. Das Gras hatte wieder alles überdeckt.
Von einer bunten Blumenwiese waren wir aber noch weit entfernt, lange anhaltendes Regenwetter hat unsere Arbeitsplanung oftmals durchkreuzt, der Rasentraktor schaffte danach das lange Gras nicht mehr und es gab wieder Ärger wegen dem Grasschnitt.
Spätestens als ein Kollege seine Bienenvölker im Obstgarten stationiert hatte, war uns klar, dass auch nach der Obstblüte etwas Blühendes für die Bienen vorhanden sein muss.
Einzelne Kräuter wurden zwischen die Baumreihen gepflanzt, Boretsch & Co blühten fleißig bis der erste Frost sie niederstreckte. Die alljährliche Kräuterwanderung wurde immer interessanter. Die Ernteerträge nahmen zu.

Wir dachten darüber nach, die Wiese nur noch partiell zu mähen bzw. den Vorgang so lange wie möglich hinauszuzögern. Die Vielfalt der blühenden Kräuter nahm selbstständig zu („Wo Tauben sind, fliegen Tauben hin“ sagt der Volksmund), das schon lange vorhandene Gras wurde kräftiger im Halm, man erkannte direkt, dass die Biomasse zunimmt.
Nur mit der gewohnten Ordnung ist das nicht mehr im Einklang! Von außen kommen Bemerkungen und Impulse: „Wie sieht denn das aus?!“. Es könnte auch sein, dass die Gefahr durch Zecken zunimmt, unsere Obstwiese ist aber kein Spielplatz und auch keine öffentliche Parkanlage.

Wie geht es weiter? Für Erntearbeiten und für die Kräuterwanderung wird kompromisslos gemäht, aber die Macht der Gewohnheit ist nicht zu unterschätzen…

Kurt Kuhn, im Mai 2015

9 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 40 times

Kirschenernte 2015


Kirschenernte_20150627_002.jpg

Wenn bei uns geerntet wird, wird selten eine Leiter benötigt. Denn mit der Ernte wird zugleich der Baumschnitt durchgeführt. Dies hat den Vorteil, dass die Kirschen an den abgeschnittenen Ästen auf dem Boden geerntet werden können. Der Rest bleibt den Vögeln als Belohnung für das Fressen der schädlichen Insekten.

4 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 38 times

Bienenvölker vorgestellt 2011


Neue-Bienenvoelker_2011-03-26_003.jpg

Beim Obst- und Gartenbauverein Erbach stehen seit März 2011 zwei Beinenvölker des Imkervereins Homburg im vereinseigenen Lehrgarten. Beide Vereine können daraus einen Nutzen ziehen. Der Bienenzuchtverein hat dadurch einen geeigneten Stellplatz und der OGV erhofft sich eine bessere Bestäubung der Obstäume.
Jetzt hat der Imkerverein dort eine Informationsveranstaltung durchgeführt. Nachdem zunächst der erste Vorsitzende des Vereins Raffael Skapczyk im Vereinsheim die verschiedenen Bauweisen der Bienenkästen vorstellte, erläuterte der zweite Vorsitzende Holger Ecker an den mit Bienen bestückten Kästen im Lehrgarten die Arbeiten der Imker im Frühling. Holger Ecker kündigt auch gleich eine weitere Informationsveranstaltung mit dem Titel "Schwarmverhinderung" an. Dabei wird gezeigt, was der Imker tun muss, um zu verhindern, dass sich ein neugebildeter Schwarm (z.B. wegen einer neuen Königin) aus dem Staub macht.

3 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 33 times

 

3 albums on 1 page(s)

Mosterei und Brennerei
3 13
Saftherstellung


PICT0243.jpg

OGV Erbach stellt selbst Apfelsaft her. Dazu nimmt er ab Ende September bis Ende Oktober jeweils samstags von neun bis zwölf Uhr Äpfel zur Apfelsaftherstellung entgegen. Die Äpfel können im Vereinsheim in der Steinbachstraße 64 abgeben werden. Allerdings werden, um eine gute Saftqualität zu erreichen, nur einwandfreie Äpfel angenommen.
Ohne die fleißigen Helfer wäre dies jedoch nicht möglich.
(Fotos: Kurt Kuhn und Helmut Corbe)

9 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 47 times

Brennerei


Brenner_20150210_0017.jpg

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 37 times

Obstbrandprämierung 2016


Obstbranpraemierung_20160605_0071.jpg

Der Verband der Gartenbauvereine Saarland/Rheinland-Pfalz und die Landwirtschaftskammer Saarland überreichten am Sonntag beim Obst- und Gartenbauverein Erbach die Urkunden für die besten Edelbrände aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz. Von 145 Destillaten erhielten 29 Brände eine Gold-, 56 eine Silber- und 35 eine Bronzemedaille. Dieter Krauß, Brennereileiter des Obst- und Gartenbauvereins Erbach, konnte für seinen Verein eine Silbermedaille für einen Apfelbrand von roten Boskoop und Bronze für einen Quittenbrand entgegennehmen. Der Präsident des Landesverbandes Clemens Lindemann lobte im Beisein des Vorsitzenden des Kreisverbandes Frank John die hohe Qualität der eingereichten Produkte. So sei erklärbar, dass der überwiegende Teil der eingereichten Obstbrände vor der hochkarätig besetzten fachkundigen Jury bestehen konnte und prämiert wurde. Harry Lavall, Geschäftsführer des Kreisverbandes und Mitglied der Jury, stellte schmunzelnd fest, dass es früher leichter fiel, die guten Tropfen bei der Verkostung nicht zu schlucken. Die Urkundenübergabe vollzogen Clemens Lindemann, Margit Mohr (Vizepräsidentin für den rheinland-pfälzischen Verbandsbereich) und Richard Schreiner (Präsident der Landwirtschaftskammer) gemeinsam. Im Anschluss an die Ehrung stellte die Geschäftsführerin des Landeverbandes, Monika Lambert-Debong, Proben der Edelbrände den Gästen zur Verkostung bereit.
Siehe Aktueller Bericht des Saarländischen Rundfunks (SR Mediathek) vom 5.6.: https://www.sr-mediathek.de/index.php?seite=7&id=41281 (ab ca. 11. Minute)

3 files, last one added on Jun 11, 2016
Album viewed 41 times

 

3 albums on 1 page(s)

JahresabschlussfeiernDer OGV Erbach schließt jedes Jahr mit einer Feier für die Helfer des Vereins ab.
2 33
Jahresabschluss 2009


Weihnachtsfeier_20091206_0032.jpg

Zum Jahresabschluss hatte der Verein wieder mächtig aufgetischt für seine fleißigen Helfer in der Saison.
Fotos: Helmut Corbé

32 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 44 times

Jahresabschluss 2011


Jahresabschluss2011.jpg

Zum Jahresabschluss hat der Verein noch einmal alle Helferinnen und Helfer zu einem gemütlichen Abend mit einem Drei-Gänge-Büffet eingeladen. Im Rahmen dieser Veranstaltung übergab der erste Vorsitzende Karlheinz Delarber einen Scheck über 300 € an Dekan Pirmin Weber. Der Spendenbetrag wurde beim Erntedankfest zur Renovierung der St-Andreas-Kirche gesammelt.

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 30 times

2 albums on 1 page(s)

Sonstiges
10 81
Wanderungen


Wanderung-Sommer_2017-07-29_001.jpg

Der OGV Erbach unternimmt zuweilen Wanderungen in die nähere Umgebung. In der Regel ist das Ziel dieser Ausflüge ein Vereinsdomizil. Zum Abschluss dieser Wanderungen besucht die Gruppe eine Gastronomie in Erbach.

19 files, last one added on Aug 05, 2017
Album viewed 68 times

Tanzabend mit Harald Keller


Tanzabend_20130816_0047.jpg

Das war auch mal was ganz Neues für unseren Verein: Ein Tanzabend ganz ohne Kerwe. Harald Keller stellte sich kurzerhand für diese Sonderaktion zur Verfügung. Die Mitglieder hat es gefreut, wenn gleich nur wenige sich auf das Tanzparket wagten. Das Vorsitzendenehepaar ging mit gutem Beispiel voran.

13 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 65 times

OGV macht Werbung


Stadtwerke-Werbung_mit_OGV-Erbach.jpg

1 files, last one added on May 28, 2017
Album viewed 15 times

Besuch beim Landrat


Besuch-beim-Landrat_20111109_0003.jpg

Der Landrat des Saarpfalz-Kreises Clemens Lindemann war zugleich Präsident des Verbandes der Gartenbauvereine Saarland/Rheinlandpfalz e.V. und hatte stets ein offenes Ohr für die Belange der Obst- und Gartenbauvereine. Viele Jahre lang empfing er den OGV Erbach einmal im Jahr zu einem Meinungs- und Erfahrungsaustausch. Der Verein nutzte diese Gelegenheit gerne, um sich für die vielfältige Unterstützung zu bedanken.

3 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 36 times

Erntedank beim Oberbürgermeister


Erntedank2003-Rippel.jpg

Der OGV überreichte anlässlich des Erntedankfestes 2003 einige Kostproben der eigenen Produktion an Oberbürgermeister Joachim Rippel. Dieser war sichtlich erfreut über die Obstgeschenke, die es auch in flüssiger Form gab.

1 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 33 times

Interview mit dem Saarländischen Rundfunk


Kurt_SR_Preissner_Veredelung_2015-02-03.jpg

In letzter Zeit interessiert sich des Öfteren der Saarländische Rundfunk für unserer Gartenbauexperten. Nachdem bereits beim Frühlingsfest Lothar Hillekum und Kurt Kuhn dem SR Rede und Antwort standen, so interessierte jetzt den SR die Veredlungstechniken an Jungbäumen. Mit von der Partie waren Kurt Kuhn, Dieter Ecker und Doris Müller-Pohl.

2 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 56 times

Nikolaus 2013


20131206_0053.jpg

Eine gelungene Überraschung ereilte die Gäste unseres Freitagabend-Stammtisches am Nikolaustag 2013. Livehaftig und in stattlicher Montur mit Sack und Rute gab sich der Nikolaus höchstselbst die Ehre. Er hatte für alle Frauen ein kleines Präsent dabei. Für die Männer gab's ein L'eau de vie. Nach der Intervention des ersten Vorsitzenden Edgar Emser bakamen auch die Frauen ein Lebenselexier in Form eines leckeren Likörs. Seltsam war nur, dass die Stimme des Nikolauses stark an die von Hans Stephan erinnerte.

17 files, last one added on Nov 22, 2015
Album viewed 60 times

Zeltaufbau 2011


Zeltaufbau-2011-06-07_001.jpg

5 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 37 times

Mitgliederversammlung 2004


IMG_0706.jpg

7 files, last one added on Nov 21, 2015
Album viewed 39 times

Aufbau Gerätehaus Pestalozzigarten 2017


Aufbau-Geraetehaus-Pestalozzigarten__2017-05-09_009.JPG

13 files, last one added on May 31, 2017
Album viewed 21 times

10 albums on 1 page(s)

2,690 files in 146 albums and 21 categories with 0 comments viewed 91,272 times

Random files
Erbacher-Kerb_2017-08-07_038.jpg
84 views
DSC_0794.jpg
24 views
Heringsessen_2011_002.jpg
31 views
Washboard-Jazzband_20140801_0060.jpg
13 views
Erbacher-Kerb_2011-08-08_041.jpg
23 views
Quetschebudchefest_2017-05-09_004.jpg
55 views
Erntedank_20111002_0049.jpg
22 views
Tag-der-offenen-Tuer_20170917_0007.jpg
21 views

Last additions
Bockbieranstich_20171118_0029.jpg
5 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0074.jpg
4 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0073.jpg
4 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0072.jpg
4 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0071.jpg
4 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0069.jpg
5 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0070.jpg
4 viewsNov 19, 2017
Bockbieranstich_20171118_0067.jpg
6 viewsNov 19, 2017