FingerhutDiese zweijährige Pflanze kommt häufig an offenen Stellen vor. Sie macht auch im Garten eine gute Figur ist aber giftig, besonders das Blatt und die Samen. Da sie aber einen äußerst bitteren Geschmack aufweist, kommen nur selten Unfälle vor.

Höhe: 120 cm
Blatt: Eiförmig, rauh; Stengelblätter länglich
Blüte: Juni-Juli, kirschrot, innen dunkel gefleckt, zu mehreren in einseitigen Trauben
Standort: sandig-humos, frisch, im Halbschatten
Wuchs: horstartig, zweijährig, sät sich selbst aus (bei passendem Standort)

 

Veranstaltungsübersicht

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.