• Erntedank
  • Herbstmotiv
  • Essigbaum im Herbst
  • Herbstlaub

Das steht an

Bockbieranstich beim OGV

Der Obst- und Gartenbauverein Erbach lädt seine Mitglieder und Freunde am Samstag, 20. November, um 18 Uhr zum traditionellen Bockbierfest ins Vereinsheim in der Steinbachstraße 64. Zum frisch gezapften Bockbier bietet der Verein auch eine zünftige Vesper an.

Anmeldung von Obstmaische zum Brennen

Der Obst- und Gartenbauverein Erbach nimmt ab ab sofort jeweils dienstags von 15 bis 18 Uhr in seinem Vereinsheim, Steinbachstraße 64, Anmeldungen von Obstmaische zum Brennen entgegen. Zu diesen Zeiten kann auch Apfelsaft abgeholt werden.

Die Fassade ist neu gestrichen

Vereinsheim2021Liebe Sponsoren,

der Obst- und Gartenbauverein Erbach bedankt sich noch einmal sehr herzlich für die zahlreichen Spenden für die Renovierung unserer Außenfassade. 
Nun kann Vollzug vermeldet werden. Unsere Außenfassade erstrahlt in einem natürlichen Terracotta. Die Farbe soll unsere Verbundenheit zur Mutter Erde darstellen, der wir alle unserer Erzeugnisse verdanken.

Bleiben Sie uns gewogen. Der Verein wird sich auch in Zukunft mit aller Kraft der Erhaltung unserer natürlichen Streuobstwiesen und der Verwertung des Erntertrages widmen.
Wir würden uns freuen, wenn Sie uns weiterhin in unserer Arbeit unterstützen.

Der Vorstand

Jury Obstbrandpraemierung2021

Peter Gluding (links), Maschinenwart und Brenner beim OGV Erbach, baut aus Leidenschaft Obst an. Die Verwertung des Obstes zu Obstbränden, Geisten und Likören liegt ihm besonders am Herzen.

Bei seiner ersten Teilnahme an der Obstbrandprämierung 2019 hat er gleich eine Goldmedaille abgeräumt. Um seine Kenntnisse stetig zu verbessern, hat er aus eigenem Antrieb einen Edelbrand-Sommelier-Lehrgang belegt. Sein Engagement hat sich bis in die Jury für die Obstbrandprämierung beim Landesverband der Obst- und Gartenbauvereine Saarland/Rheinland-Pfalz herumgesprochen. So dass er in diesem Jahr eine Einladung als Jury-Mitglied erhalten hat. Peter Gluding meinte: "Es war zwar sehr anstrengend, weil man stets hochkonzentriert sein musste, aber es hat auch viel Spaß gemacht." Jede eingereichte Probe wird anhand einer detaillierten Liste auf Geruch, sortentypischen Geschmack, eventuelle Verarbeitungsfehler oder Zusatzstoffe und vieles mehr getestet. Bei manch edlem Tröpfchen ist man versucht, auch mal ein Schlückchen zu nehmen, aber das geht bei der großen Anzahl an Proben natürlich nicht. Seine selbst eingereichten Proben und die des OGV Erbach darf er selbstverständlich nicht testen. Aber sowohl der Verein als auch er haben, das darf man schon vor der offiziellen Prämierung verraten, wieder einiges an Gold errungen.

Wer noch mehr darüber erfahren möchte, kann sich gerne den dreiminütigen Bericht in der Mediathek des Saarländischen Rundfunks ansehen (Aktueller Bericht vom 17.06.201 ab Minute 23, noch im Netz bis 17.06.2022, https://www.ardmediathek.de/video/aktueller-bericht/aktueller-bericht-17-06-2021/sr-fernsehen/Y3JpZDovL3NyLW9ubGluZS5kZS9BQl8xMDQwNTQ/)

Veranstaltungsübersicht

Nächste Veranstaltungen

03 Dez 2021
17:00 Uhr - 23:00 Uhr
Lokalöffnung Wintersaison
05 Dez 2021
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Frühschoppen
07 Dez 2021
19:00 Uhr -
Vorstandssitzung
12 Dez 2021
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Frühschoppen
19 Dez 2021
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Frühschoppen
26 Dez 2021
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Frühschoppen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.