• Zierlauch
  • Dipladenia
  • Kolkwitzie
  • Schnittlauchblüte
  • Rhododentron
  • Margerite

Das steht an

OGV Erbach stellt Betrieb vorläufig ein

Der Obst- und Gartenbauverein Erbach hat wegen der Cronal-Lage den kompletten Vereinsbetrieb bis auf weiteres aus Sicherheitsgründen eingestellt. Betroffen ist das Vereinslokal als auch seine Veranstaltungen sowie die Arbeiten in den vereinseigenen Gärten und an der Vereinsanlage. Die für den 29. März anberaumte Mitgliederversammlung wurde abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Die Rückgabe von Pfandflaschen aus dem Apfelsaftverkauf ist zurzeit ebenfalls nicht möglich.

Scheckübergabe an OGV 2019 08 09(von links: Karlheinz Delarber, zweiter Vorsitzender, Ortsvertrauensfrau Anni Schindler, Bürgermeister Michael Forster, Frank John, erster Vorsitzender des Kreisverbandes der Obst- und Gartenbauvereine im Saarpfalz-Kreis, Staatssekretär Roland Krämer, Clemens Lindemann, Präsident des Landesverbandes der Obst- und Gartenbauvereine Rheinland/Pfalz und Saarland und Edgar Emser, erster Vorsitzender)

 

Aus den Händen von Roland Krämer, Staatsekretär beim Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, erhielt der erste Vorsitzende  des Obst- und Gartenbauvereins Erbach, Edgar Emser, einen Scheck über 6.157,20 €.

Das Land bezuschusst damit die Anschaffung einer neuen Pasteurisieranlage zur Herstellung von Apfelsaft. In seiner Ansprache hob der Staatssekretär die Bedeutung des Erhalts und der Pflege der Streuobstwiesen hervor. Der OGV leiste dazu mit der gleichzeitigen Verwertung des Obstes einen beachtlichen Beitrag.

Bürgermeister Michael Forster lobte neben den Leistungen des OGV für die Umwelt das große Engagement des Vereins für das Gemeinschaftsleben im Ortsteil Erbach. Edgar Emser bedankte sich für die Förderung, mit der künftig eine noch bessere Apfelsaftqualität erreicht werden könne. Mit der Investition in eine neue Anlage werde eine alte reparaturanfällige Anlage ersetzt. Im Anschluss führte er die Anwesenden durch die Mosterei und Brennerei des OGV.

Veranstaltungsübersicht

2020

Alle Veranstaltungen ab Mittwoch, dem 18. März 2020 wurden bis auf weiteres abgesagt!

Heringsessen

26. Feb.

18 Uhr

Frühjahrs-
schnittkurs Theorie (Lavall)

27. Feb.
 19.30 Uhr

Frühjahrs-
schnittkurs Praxis (Lavall)

29. Feb. 9 Uhr
Mitgliederver-
sammlung
29. Mrz. 15 Uhr
Vortrag „Fruchtbare Böden im Obst- u. Gartenbau“ 17. Apr. 19 Uhr

Biergarten-
eröffnung

8. Mai

17 Uhr

Quetschebudche-
fest

14 Juni

10 Uhr

Kräuterwanderung 1. Juli 17 Uhr
Sommerschnittkurs
Praxis (Kuhn)
24. Juli 17 Uhr

Kerwe

3. Aug.

10 Uhr

Beginn
Apfelsaftsaison

5. oder 12. Sep.

9 Uhr

Oktoberfest

16. Okt.

17 Uhr

Bockbierfest

21. Nov.

18 Uhr

Erbacher
Weihnachtsmarkt

5./6.12.

14 Uhr

Übersicht herunterladen